background
Arbeit, Behörden und Asylverfahren

Arbeit

Seit Sommer 2015 sind Asylbewerber aus unterschiedlichen Staaten, mit vielen Schicksalen und vielfältigen Berufserfahrungen bei uns. Die meisten arbeiten seit ihren Kinderjahren. Allerdings oft ohne Schulabschluss oder Berufsausbildung. Sie haben das gearbeitet, was gerade gebraucht wurde. Manche erzählen sie können arbeiten als Maler, Maurer, Elektriker, Sanitärinstallateur, Bauer und Metzger. Ihre praktischen Erfahrungen sind zudem in den wenigsten Fällen auf dem deutschen Arbeitsmarkt verwertbar, wie z.B. die eines 16 jährigen LKW-Fahrers und Kranführers ohne Führerschein, der noch nie einen Arbeitsvertrag hatte oder eine schriftliche Bestätigung seines Arbeitseinsatzes.

Unsere Ziele für Geflüchtete, Asylbewerber und Geduldete:

    •    Berufliche Orientierung

    •    Arbeitsmarktzugang und Kennenlernen des deutschen Arbeitsmarktes

    •    Verbesserung der Deutschkenntnisse und Vermittlung berufsbezogener Sprachkenntnisse
          während praktischer Tätigkeit

    •    Hinführung zum Beginn einer Berufsausbildung

    •    Vorbereitung einer versicherungspflichtigen Beschäftigung in Deutschland


Diese Ziele werden erreicht durch::

    •    Enge Zusammenarbeit mit dem Sprecherrat Asyl Arbeitsvermittlung, der Agentur für Arbeit,
          Asylhelferkreisen, Sozialhelfern, Paten, Bildungsträgern usw.

    •    Vermittlung von Praktikas

    •    Vermittlung von Bildungsmaßnahmen zur Perspektivenerweiterung

    •    Austausch mit Arbeitgebern in Weßling und im Landkreis Starnberg

    •    Informationen für interessierte Arbeitgeber





Behörden und Asylverfahren

Stell Dir vor, Du kommst als Deutscher nach Afghanistan, um dort zu leben und zu arbeiten. Ist dies ohne Unterstützung und Begleitung von sprachkundigen Helfern überhaupt möglich?

So ergeht es allen Flüchtlingen, die in Deutschland auf eine für sie gänzlich fremde Kultur mit ausgeprägtem Sinn für Vorschriften stoßen.

Die Mitglieder der Arbeitsgruppe Behörden/Asylverfahren geben Flüchtlingen und deren Paten Hilfestellung bei allen Behördenangelegenheiten sei es Asylverfahren, Aufenthaltstitel, Wechsel vom Sozialamt zum Jobcenter, Krankenkasse/Versicherung, Integrationskurse etc.





                             bar


Leitung: Daria Freitag (Arbeit)
Kontakt: arbeit@integrationspunkt.de

Leitung: Jörg Hohmann, Theo Kriebel und Ralf Annau (Behörden und Asyl)
Kontakt: asyl@integrationspunkt.de